Alle Wettbewerbe von 5 bis 100km

Damit alles mit rechten Dingen zugeht, brauchen wir ein paar Regeln. Sowohl für die Anmeldung als auch für die Laufveranstaltung selbst. Hier haben wir sie zusammengefasst. Wer dennoch Fragen hat, darf sich gerne an uns wenden.

WHEW100

Das Datum der Veranstaltung ist der 6. Mai 2017. Alle Läufe der 7-Städte-Runde starten um 07:00 Uhr, der WHEW5 startet um 11:30 und der WSW10 um 12:30 Uhr.

Start und Ziel

Start und Ziel ist der Mirker Bahnhof in der Mirker Straße 48 in 42105 Wuppertal.

Startbüro

Das Startbüro für alle Startunterlagen, Nachmeldungen, Korrekturen und Urkunden befindet sich ebenfalls im Mirker Bahnhof.

Streckenführung und StVO

Die Strecke verläuft größtenteils über alte Bahntrassen und entlang der Ruhr. Dennoch gibt es Berührungspunkte mit dem Straßenverkehr. Die Läufer haben in jedem Fall die Straßenverkehrsordnung zu beachten und müssen ggf. kurz anhalten, wenn es der Verkehr erfordern sollte.

Ordner und Streckenposten

Den Anweisungen von Ordnern und Streckenposten ist Folge zu leisten.

Wetter

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Die Teilnehmer richten sich selbstständig auf das Wetter ein, auch bei Schnee wird gelaufen.

Auszeichnung

Ausgezeichnet werden die drei ersten Läufer, Läuferinnen bzw. Teams jedes Wettbewerbs. Es erfolgt eine Wertung nach Altersklassen, eine gesonderte Auszeichnung findet nicht statt.

Disqualifikation

Der Veranstalter behält es sich vor, Zeitstrafen zu verteilen und Läufer aus dem Rennen zu nehmen die die StVO bzw. die Anweisungen der Streckenposten missachten, versuchen die Strecke abzukürzen oder sich grob unsportlich verhalten.

Markierung

Die Strecke ist durchgehend mit buntem Flatterband und anderen Methoden markiert und mindestens alle 5 Kilometer mit Kilometerangaben versehen.

Verpflegung

Auf der Strecke stehen 12 Verpflegungsstände bereit. 4 davon sind an den Stationen zur Zeitmessung gelegen, jeweils zwei befinden sich dazwischen. Die Verpflegung ist nicht fest reguliert, wird aber in jedem Fall Ultra-Tauglich sein. Verpflegungsstellen werden etwa 200 Meter vorher durch ein Schild angekündigt.

Eigenverpflegung

Wir bemühen uns um eine Möglichkeit, am Veranstaltungsmorgen Eigenverpflegung ab km 30 abzugeben. Bitte keine Glasflaschen! Damit die Verpflegung nachher wiedergefunden wird, bitten wir um eine sorgfältige Kennzeichnung! Die Läufer selbst packen die Verpflegung in dafür vorbereitete Kisten, die mit der Kilometerangabe des Verpflegungsstandes gekennzeichnet sind. Eine Abgabe ist bis zum Start möglich. Abgegebene Behälter werden nicht wieder zurück zum Zielbereich transportiert.

Staffeln

Staffelläufer haben voraussichtlich die Möglichkeit, vom Startpunkt in Wuppertal mit dem Shuttlebus zu ihrem persönlichen Start am Wechselpunkt zu fahren. Gleiches gilt für die Gegenrichtung - Läufer brauchen also nicht mit dem eigenen PKW zum Wechselpunkt zu fahren. Der Veranstalter behält sich vor den Shuttlebus aus dem Angebot zu streichen, sollten sich nicht genügend Staffeln anmelden. Die Nutzung der Shuttlefahrzeuge muss spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung angemeldet werden. Dafür genügt eine formlose Email an shuttle@whew100.de, in der die zu erwartenden Zwischenzeiten an den jeweiligen Wechselpunkten angegeben sind.

Run and Bike

Ein Team muss in Sichtweite voneinander bleiben, es darf sich nicht aufteilen oder getrennt voneinander über die Strecke bewegen. Hält einer der beiden Teammitglieder an, muss auch der andere anhalten (max. in der entfernung der Sichtweite). Im Zweifel oder wenn es eng wird hat der radfahrende Läufer auf laufende Läufer zu achten und ggf. diesen Vorrang zu gewähren.

Duschen / Umkleiden

Befinden sich in der Nähe des Start- und Zielbereichs und sind ausgeschildert.

Medienpräsenz

Im Zeitraum der Veranstaltung werden von Presse und Fotografen Aufnahmen gemacht (Foto und ggf. Video) und auch veröffentlicht. Die Anmeldung gilt diesbezüglich als Einverständniserklärung.

Übernachtung

Es besteht die Möglichkeit, in der Nähe des Start- und Zielbereichs in der Turnhalle einer Schule kostengünstig zu übernachten. Wir bitten darum, dies bei der Anmeldung mit anzugeben. Hier findet Ihr eine Liste mit Hotels und Pensionen.

Veranstalter

Den WHEW100 veranstaltet der MTV 1861 Elberfeld

Logo des MTV 1861 Elberfeld

Organisationsbeitrag

Der Organisationsbeitrag wird mit der Anmeldung in voller Höhe fällig. Frühere Anmeldungen kosten weniger als spätere.

Absage der Veranstaltung

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung aus wichtigen Gründen abzusagen. Sollte die Veranstaltung abgesagt werden müssen, so werden alle gemeldeten Teilnehmer per Email, unsere Website und die sozialen Medien informiert. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Organisationsbeitrags besteht bei Absage nicht.