gemeinsam auf die beine stellen

Der Anfang ist gemacht und die größten Hürden sind genommen. Nun brauchen wir Euch und Dich! Denn eine solche Veranstaltung stemmt man nicht alleine.

Das Team

Mit der Zeit wird die Organisation hinter dem WHEW100 immer größer. Inzwischen hat sich ein großartiges und engagiertes Team zusammengefunden. Auf diesem Foto vom Nachtreffen im Juni 2015 haben wir einige zusammen bekommen. Danke an David Becher für das Bild!

Nachtreffen im Juni 2015

vereine

Entlang der Strecke haben sich eine Vielzahl an Vereinen gefunden, die den WHEW mit einem Verpflegungsstand, Streckenposten und Helfern zu unterstützen. Ohne diese Vereine und dem persönlichen Engagement deren Mitglieder wäre eine Durchführung nicht möglich!

mtv 1861 elberfeld

Ist Veranstalter, organisiert und versorgt Euch im Raum Wuppertal.

Logo MTV 1861 Elberfeld

LC Wuppertal

Der LC Wuppertal kümmert sich mit seiner langjährigen Erfahrung um das Startbüro.

Logo LC Wuppertal

clownfisch

Christian Hampe und Beate Blaschczok betreiben den alten Bahnhof Mirke als Utopiastadt

clownfish

Spartan Fit

Yvonne Fischer empfängt Euch mit Spartan Fit zwischen Wuppertal und Sprockhövel.

Spartan Fit

VfL Niederwenigern

Im Stadion des TUS Hattingen empfängt Euch der VfL Niederwenigern.

VfL Niederwenigern

Bootchamps

Im Stadion des TUS Hattingen empfängt Euch ebenfalls das Bootchamps-Team

Bootchamps

Martina Retzlaff and friends

Das Team um Martina Retzlaff wird Euch an der Pontonbrücke zwischen Essen und Hattingen bestens versorgen.

Leo Dötsch and Friends

Leo hat ein super Team von Laufffreunden aufgestellt, die Euch an der Zornigen Ameise in Essen wieder aufpäppeln.

TC Kray

Der TC Kray wird Euch auf der Hälfte der 100km-Strecke am Baldeneysee in Empfang nehmen

Logo TC Kray

Lauftreff Kettwig

Der Lauftreff Kettwig sorgt in Essen Kettwig für Euer leibliches Wohl, bevor es auf die Trasse nach Heiligenhaus geht.Logo Lauftreff Kettwig

DLRG Heiligenhaus

In Heiligenhaus wird Euch der DLRG das Wasser reichen.Logo DLRG Heiligenhaus

Schmidtmann

Im Velbert werdet Ihr von Claudia Schmidtmann und Team versorgt.Logo Schmidtmann

WüRG und TB Wülfrath

Die Wülfrather Rockmusiker Gemeinschaft WüRG e.V und der Turnerbund Wülfrath werden Euch auf die letzte Etappe nach Wuppertal schicken.Logo TB Wülfrath

Jan Römer

In der Nähe seines Heimatvereins SV Bayer Wuppertal versorgt Euch Jan Römer direkt morgens früh am ersten Verpflegungsstand auf der Strecke.

Greenzone Biking

Silvia, Christoph und Thomas von Greenzone Biking sind die frühen Vögel: sie markieren die Strecke für Euch in der Nacht von Freitag auf Samstag.Logo Greenzone

als verein

Bist Du Vertreter eines Vereins oder glaubst, Deinen Verein zur Unterstützung bewegen zu können? Immer hereispaziert! Du wärst nicht der erste, der sich anbietet. Zum Beispiel: "Hallo, hier ist die BSG Springorum aus Bochum. Wir würden gerne einen Verpflegungsstand übernehmen." (Ein riesiges Dankeschön schon mal an dieser Stelle!)

als mensch

Bist Du für eine lustige, ernsthafte Sportveranstaltung zu haben? Wir brauchen Dich! In jeder Stadt entlang der Strecke bist Du herzlich willkommen.

als unternehmen

Wir brauchen Euch, so wie Ihr uns braucht. Seid Ihr aus der Region? Dann umso mehr. Wir suchen Unternehmen, die der Region auch sportlich einen Anschub geben - denn sie hat es verdient.

kontakt

Schreibt mir unter orga@whew100.de oder ruft mich an: 0202/26149791. Mit vereinten Kräften kann es nur noch besser werden!